Taschenmacherei luedeco
Taschenmacherei  luedeco 

      Werkstatt für     nachhaltige Dinge

             Andrea Lückhof

              0177-7734271

     

!!!!!!!  der Weihnachtsmarkt am       Mexikoplatz ist abgesagt   !!!!!!!!

 

 

 

 

          Sie finden mich 

 

        28.11.,5. und 12.12. 

    Karl-August-Platz in Berlin              

            Charlottenburg   

    Kunsthandwerklichenr Advent 

 

 

 

                ADUS-Design

Grunewaldstrasse 21, 10823 Berlin

               Mi. 14-18 Uhr

         Do+Fr  10-19 Uhr

               Sa. 10-14 Uhr

Trachten

Je oller, je besser.

Meine Trachtentaschen werden aus alten Hosen gefertigt.

Wie die fertige Tasche aussieht entscheidet die Hose.

Da gibt es jede nur einmal.

und die sehen nicht nur auf der Wies`n gut aus.

 

Meine Heidi ist die Kleinste und wird aus einer Kinderhose, am liebsten in rotem Velourleder, genäht.

Meist hat sie einen langen Trageriemen.

Der Ziegenpeter ist da schon ein bißchen größer und auch ein bißchen derber.

Am deftigsten ist der Almöhi da braucht´s dann schon eine Männerhose, er kann richtig was schleppen, was er mit zwei Trägern auch gut schafft.

 

Gefüttert werden die Taschen mit Stoff, Leder oder Filz.

Meist gibt es als Verschluss einen Reißer und natürlich ein Innenleben mit Reißverschlußfach und kleinen Einsteckfächern.

Manchmal erlebt man beim Öffnen des Hosenlatz eine kleine Überraschung.

 

Preislich liegen sie zwischen 139 und 269 €